Angebot einholen Kunden-Login
  • Wir sind Ihnen gerne behilflich 24/7
  • Kontakt
  • Datenschutzerklärung

    Datenschutzerklärung

    A. Einführung

    1. Der Schutz Ihrer Privatsphäre ist uns bei Cigna ein wichtiges Anliegen. Wir wissen, dass Sie beim Besuch unserer Website www.cignaglobal.com darauf angewiesen sind, dass wir Ihre Online-Privatsphäre sorgfältig schützen. Zudem sind wir uns bewusst, dass Sie sich darauf verlassen, von uns Produkte und Leistungen zu erhalten, die all Ihren Bedürfnissen Rechnung tragen. Um beiden Ansprüchen gerecht zu werden, müssen wir bestimmte Informationen von Ihnen erfassen und schützen.

    2. Diese Datenschutzerklärung gilt für alle Produkte und Leistungen, die Ihnen von Cigna Global Health Options („Cigna”) angeboten werden.

    3. Falls Sie Fragen zu dieser Datenschutzerklärung haben, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Die Kontaktdaten finden Sie im Kasten auf der rechten Seite.

    B. Welche Art Informationen werden auf www.cignaglobal.com erfasst?

    4. Unsere Website ist so eingerichtet, dass ein automatisches Daten-Tracking erfolgt. Daran können wir erkennen, welche Themen Sie am meisten interessieren. Mittels des automatischen Daten-Trackings können wir erkennen, ob Sie über den Link einer anderen, fremden Website zu uns gelangt sind und gleichzeitig Ihr Surfverhalten auf www.cignaglobal.com erfassen. Ihr Surfverhalten (und das Surfverhalten anderer Besucher) gibt uns gewisse Aufschlüsse über die Besucher unserer Website. Dennoch werden aufgrund des oben Genannten keine persönlich identifizierbaren Daten erfasst. Wir fassen die Zahlen zusammen, um Statistiken zu erstellen, Trends zu verfolgen und das Nutzerverhalten auf unserer Website zu ermitteln. Wir verwenden diese Informationen auch, um sicherzustellen, dass unsere Technologie mit Ihrer Technologie kompatibel ist. Dadurch können wir Ihnen Produkte und Leistungen anbieten, die Ihren Bedürfnissen besser gerecht werden.

    5. Auf unserer Website werden nicht fortlaufend nutzerbezogene Daten erhoben, sondern wir erfassen zunächst, von wo aus die einzelnen Zugriffe auf unsere Website erfolgten und fassen diese Daten danach zusammen, um unsere Marketingeffizienz zu bewerten.

    6. Personenbezogene Daten erfassen wir nur dann, wenn Sie diese freiwillig an uns übermitteln.

    7. Wenn Sie ANGEBOT EINHOLEN anklicken, benötigen wir von Ihnen personenbezogene Daten, um Ihnen das gewünschte Produkt anbieten zu können. In Abhängigkeit vom gewünschten Produkt können wir verschiedenste Informationen von Ihnen erbitten. Dies können z. B. Ihr Name, Ihre Adresse, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Ihr Geschlecht und Ihr Geburtsdatum sein. Ferner bitten wir aufgrund der Beschaffenheit der von uns angebotenen Versicherungen und Dienstleistungen möglicherweise um vertrauliche personenbezogene Daten, beispielsweise Einzelheiten zu Gesundheitsinformationen über Sie oder Ihre unterhaltsberechtigten Angehörigen.   Wir können zudem weitere Angaben von Ihnen erbitten, z. B. Ihre Kreditkartendaten (wenn Sie ein Produkt kaufen möchten).

    8. Sie können entscheiden, keine personenbezogenen Daten an uns zu übermitteln. In diesem Falle können Sie immer noch viele Bereiche unserer Websites besuchen. Allerdings haben Sie dann keinen Zugang zu jenen Website-Bereichen von Cigna, für die eine Eingabe personenbezogener Daten erforderlich ist.

    9. Wir können auch Cookies verwenden. Nähere Informationen über den Einsatz von Cookies und Ihre diesbezüglichen Rechte und Optionen finden Sie in unserer Cookie-Richtlinie.

    C. Wie verwendet Cigna die zu meiner Person erfassten Daten?

    10. Wir verwenden die von Ihnen bereitgestellten personenbezogenen Daten in Einklang mit geltendem Datenschutzrecht, um Ihre Produktwünsche zu erfüllen, Ihre Anfragen zu unseren Angeboten zu beantworten und Ihnen andere Produkte oder Leistungen von Cigna zu empfehlen, die unserer Meinung nach von Interesse für Sie sein könnten. Gelegentlich nutzen wir diese Angaben, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

    11. Die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Angaben zu anderen Personen verwenden wir, um die von Ihnen gewünschten Produkte und Leistungen bereitzustellen. Wenn Sie uns zu Referenzzwecken personenbezogene Angaben anderer Personen übermitteln, können wir diese Daten in Einklang mit geltendem Datenschutzrecht nutzen, um diese Personen auf unsere Website einzuladen oder ihnen Informationen über unsere Produkte und Leistungen zu übermitteln.

    12. Bitte stellen Sie sicher, dass die betreffenden Personen zuvor ihre Zustimmung gegeben haben, bevor Sie deren Daten an uns übermitteln.

    13. Wenn Sie uns Ihre E-Mail- und/oder Postadresse mitteilen, werden wir diese außer wie in Abschnitt 16 oder 17 unten beschrieben, nicht an Dritte verkaufen, vermieten oder übermitteln oder Handel damit treiben.

    14. Widerspruch: Wenn Sie nicht wünschen, dass Ihre E-Mail- oder Postadresse an Unternehmen oder Geschäftsbereiche innerhalb der Cigna-Gruppe übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, diese Option zu sperren. Nutzen Sie dafür die Kontaktinformationen im rechts stehenden Kasten.

    15. Sie können ebenfalls den Empfang von Marketinginformationen von Cigna Global Health Options sperren. Nutzen Sie dafür die Kontaktinformationen im rechts stehenden Kasten.

    16. Wir übermitteln Ihre personenbezogenen Daten und/oder sensiblen personenbezogenen Daten zum Zweck des internen Datenmanagements und der internen Datenverwaltung ggf. an andere Cigna-Büros der Cigna-Gruppe (im Ausland). Des Weiteren werden Ihre personenbezogenen Daten erforderlichenfalls an andere Cigna-Büros übermittelt, damit wir den Ihnen gegenüber oder zu Ihren Gunsten bestehenden, vertraglichen Verpflichtungen nachkommen bzw. diese vertraglich abschließen können. Die Übertragung personenbezogener Daten kann erforderlichenfalls auch zur Feststellung, Ausübung oder Wahrung gesetzlicher Ansprüche erfolgen.

    17. Cigna kann/wird Ihre personenbezogenen Daten und/oder sensiblen personenbezogenen Daten zu Legitimierungszwecken unter den nachfolgend genannten Bedingungen an externe Unternehmen oder Personen, die möglicherweise im Ausland ansässig sind, übermitteln:
    ·    Übermittlung an vertrauenswürdige Empfänger. Wir können vertrauenswürdige Unternehmen oder Personen mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragen, einschließlich zu Zwecken des Marketings in sozialen Netzwerken. Bevor wir jedwede personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben, müssen diese Dritten einwilligen, diese Informationen nach unseren Anweisungen und unter Einhaltung dieser Datenschutzerklärung sowie unter Einsatz sonstiger einschlägiger Datenschutz- und Datensicherungsmaßnahmen zu verarbeiten.
    ·    Einhaltung gesetzlicher Vorgaben und Sicherheitsanforderungen. Wir gehen nach Treu und Glauben davon aus, dass der Zugriff, die Verwendung, die Aufbewahrung oder Offenlegung der Daten zu folgenden Zwecken erforderlich ist: (a) Einhaltung geltender Gesetze, Vorschriften oder rechtlicher Verfahren; (b) Durchsetzung der geltenden Vertragsbedingungen und Richtlinien auf dieser oder einer anderen Webseite der Cigna-Gruppe; (c) Ermittlung, Verhinderung oder sonstige Bekämpfung von Betrug und technischen oder Sicherheitsmängeln; oder (d) Schutz der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von Cigna, ihren Nutzern oder der Öffentlichkeit vor drohendem Schaden, soweit dies gesetzlich zulässig oder erforderlich ist.
       Sonstige Fälle. Ehe wir Ihre sensiblen personenbezogenen Daten zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung aufgezählten Zwecken übermitteln, werden wir Sie zuvor um Ihre Einwilligung bitten. Bitte beachten Sie, dass sich dies lediglich auf vertrauliche personenbezogene Daten, wie vorstehend definiert, bezieht. Wenn eine solche Übermittlung zu einem Zweck, der nicht in dieser Datenschutzerklärung aufgelistet wurde und zu dem zuvor keine Einwilligung des Versicherten eingeholt wurde, vorgesehen ist, werden Versicherte aus Singapur vor jeglicher Übermittlung um Einwilligung gebeten, außer in Ausnahmefällen, in denen geltendes Gesetz greift.

    Weitere Einzelheiten sind im Folgenden erläutert.

    Übersicht über die einzelnen Zwecke

    Produkte und/oder Dienstleistungen

    18. Wir werden/können Ihre personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke erfassen, verwenden, offenlegen und/oder verarbeiten:
    (a) Zur Abwägung, ob Sie die beantragte Versicherung erhalten. Dies umfasst unsere Berücksichtigung Ihres Antrags hinsichtlich eines Versicherungsschutzes durch Cigna sowie die Berücksichtigung eines anderen Versicherers (jetzt oder in Zukunft) Ihres Antrags hinsichtlich eines Versicherungsschutzes durch diesen Anbieter;
    (b)    Zur Bearbeitung der Bestätigung Ihres Versicherungsantrags. Dies umfasst die Bearbeitung Ihres Antrags bei Cigna und jedweder anderer Anträge, die Sie möglicherweise (jetzt oder in Zukunft) bei einem anderen Versicherer stellen
    (c)    Zur Organisation und/oder Verwaltung Ihrer Beziehung, Ihres Kontos und/oder Ihres Versicherungsvertrags mit Cigna;
    (d)   Zur Bearbeitung und/oder Ausführung von Erstattungsanträgen, einschließlich der Abwicklung von Erstattungsanträgen und erforderlichen Untersuchungen im Zusammenhang mit den Erstattungsanträgen im Rahmen Ihres Versicherungsvertrags/Ihrer Versicherungsverträge, unabhängig davon, ob ein solcher Versicherungsvertrag von Cigna oder einem anderen Versicherer ausgestellt wurde;
    (e)    Zur Durchführung von Risikoprüfungen oder anderen Auswahlprüfverfahren (einschließlich Zuverlässigkeitsüberprüfungen) im Einklang mit rechtlichen oder regulatorischen Verpflichtungen oder Risikomanagementverfahren, die möglicherweise gesetzlich vorgeschrieben sind oder die von Cigna eingeführt wurden, entweder in Bezug auf diesen Versicherungsvertrag oder einen Versicherungsvertrag mit einem andern Versicherer;
    (f)    Zur Durchführung Ihrer Anweisungen oder Beantwortung von Anfragen oder Offertenanforderungen Ihrerseits;
    (g)   Zur Abwicklung von Angelegenheiten im Zusammenhang mit den Dienstleistungen und/oder Produkten, auf die Sie im Rahmen des Versicherungsvertrags, den Sie beantragen oder beantragt haben, Anspruch haben (einschließlich der Zustellung von Korrespondenz, Auszügen, Rechnungen, Berichten oder Mitteilungen an Sie, die die Offenlegung bestimmter personenbezogener Daten über Sie involvieren könnte, um deren Lieferung durchzuführen, sowie der Offenlegung auf Umschlägen/Postpaketen);
    (h)   Zur Untersuchung von Betrug, Fehlverhalten, unerlaubten Handlungen oder Unterlassungen, unabhängig davon, ob diese sich auf Ihren Antrag, Ihre Erstattungsanträge oder eine andere Angelegenheit in Verbindung mit Ihrem Versicherungsvertrag/Ihren Versicherungsverträgen beziehen und ungeachtet dessen, ob ein solcher Versicherungsvertrag von Cigna oder einem anderen Versicherer ausgestellt wurde und ob hinsichtlich des Vorstehenden ein Verdacht besteht oder nicht;
    (i)    Zu Speicherungs-, Hosting- Absicherungszwecken (ob zur Notfallwiederherstellung oder anderen Zwecken) in Verbindung mit Ihren personenbezogenen Daten, ob innerhalb oder außerhalb Ihres Landes;
    (j)    Zur Einhaltung geltender Gesetze bei der Organisation und Verwaltung Ihrer Beziehung mit uns;
    (k)   Zur Kontaktaufnahme oder zur Kommunikation mit Ihnen via Telefon/Sprachanruf, Textnachricht, E-Mail und/oder Postversand zum Zweck der Organisation und/oder Verwaltung Ihrer Beziehung mit uns, wie - jedoch nicht darauf beschränkt - die Mitteilung von Informationen an Sie in Verbindung mit Ihnen angefallenen Kosten oder von Ihnen eingereichten Erstattungsanträgen, Beifügungen, Streichungen, Änderungen des Versicherungsschutzes für Sie und Ihre mitversicherten Familienmitglieder oder allgemeine Fragen, die Sie im Zusammenhang mit dem geltenden Versicherungsvertrag haben. Sie bestätigen und erkennen an, dass eine solche Kommunikation durch Cigna das Versenden von Korrespondenz, Dokumenten oder Mitteilungen an Sie umfassen kann, die die Offenlegung bestimmter personenbezogener Daten über Sie involvieren könnte, um deren Lieferung durchzuführen, sowie die Offenlegung auf Umschlägen/Postpaketen; ;
    (l)    Zur Einhaltung von oder erforderlichenfalls auf Ersuchen oder Anweisung einer staatlichen Behörde; oder zur Beantwortung von Auskunftsersuchen von öffentlichen Ämtern, Ministerien, Behörden oder anderen ähnlichen Instanzen. Um Zweifel zu vermeiden, bedeutet dies, dass wir Ihre personenbezogenen Daten den oben genannten Stellen auf Anfrage oder Anweisung offenlegen können/werden;
    (m)  Zur Durchführung von Forschungs-, Analyse- und Entwicklungsarbeiten (einschließlich - jedoch nicht beschränkt auf - Datenanalysen, Umfragen und/oder Profilerstellungen), um die Dienstleistungen und Einrichtungen von Cigna zu verbessern und Ihre Beziehung mit uns zu verbessern oder zu Ihren Gunsten, oder um die Produkte oder Dienstleistungen von Cigna zu Ihren Gunsten zu verbessern.   

    (gemeinsam als „Zwecke” bezeichnet)

    19. Da die Zwecke, für die wir Ihre personenbezogenen Daten erfassen, verwenden, offenlegen oder verarbeiten können oder werden, von den aktuellen Umständen abhängen, werden diese Zwecke möglicherweise oben nicht genannt. Wir werden Sie jedoch über andere als die genannten Zwecke benachrichtigen, wenn wir Ihr Einverständnis einholen, es sei denn, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ohne Ihr Einverständnis ist gesetzlich erlaubt.

    20. Cigna kann/wird Ihre personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke auch aus anderen Quellen als von Ihnen selbst einholen und diese personenbezogenen Daten zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke verwenden, offenlegen und/oder verarbeiten. Um einen oder mehrere der oben genannten Zwecke zu erfüllen oder abzuwickeln, kann ein anderer Versicherer Ihre personenbezogenen Daten von Cigna einholen (und Cigna darf diese offenlegen), verwenden, offenlegen (einschließlich gegenüber Cigna) und/oder verarbeiten.

    21. Ihre personenbezogenen Daten können/werden von Cigna zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke gegenüber Drittparteien offengelegt, ungeachtet der Frage, ob diese Ihren Sitz innerhalb oder außerhalb Ihres Landes haben. Diese Drittparteien werden Ihre personenbezogenen Daten gegebenenfalls zu einem oder mehreren der oben genannten Zwecke verarbeiten. Zu solchen Drittparteien zählen unter anderem unsere verbundenen oder angegliederten Unternehmen oder Tochtergesellschaften oder Drittdienstleister.

    Unsere Webseite

    22. In Bezug auf unsere Webseite werden/können wir Ihre personenbezogenen Daten für einen oder mehrere der folgenden Zwecke erfassen, verwenden, offenlegen und/oder verarbeiten:

    (a)    Zur Verwaltung und/oder Organisation Ihrer Nutzung und/oder Ihres Zugriffs auf die Webseite;

    (b)    Zur Verwaltung, zum Betrieb, zur Organisation und zur Bereitstellung der Dienstleistungen auf unserer Webseite;

    (c)    Zu Identifizierungs- und/oder Verifizierungszwecken;

    (d)    Um Sie in Fragen bezüglich Ihrer Transaktionen auf der Webseite und den Dienstleistungen, die sie auf der Webseite angefordert haben und zu jeglichen Anfragen und/oder Forderungen, die Sie über die Webseite oder anderweitig übermittelt haben, zu kontaktieren;

    (e)  Soziales Netzwerk-Marketing (insofern Sie diesem zugestimmt haben);

    (f)  Für digitale und konventionelle Marketingzwecke, wie der direkten Zusendung von Mitteilungen und Post über neue Produkte, spezielle Angebote oder andere Informationen, die Sie unserer Meinung nach interessieren könnten (insofern Sie diesem zugestimmt haben); und/oder

    (g)  Jegliche andere Zwecke, über die wir Sie informieren, wenn wir Ihr Einverständnis einholen.

    (gemeinsam als „Zwecke des Webseitenmanagements oder Transaktionszwecke” bezeichnet)

    23. Abschnitt [21] oben gilt auch für Ihre personenbezogenen Daten in Bezug auf das Webseitenmanagement oder für Transaktionszwecke.

    D. Wie schützt Cigna die Sicherheit und Integrität der Daten?

    24. Wir setzen geeignete physische, elektronische und verfahrenstechnische Mittel ein, um Ihre personenbezogenen Daten zu sichern und zu schützen. Wir nutzen erforderlichenfalls eine Vielzahl von Sicherungsmaßnahmen, z. B. Verschlüsselung und Authentifizierung, um die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren. Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten in durch Firewalls geschützten Systemen. Diese Systeme sind nur einer begrenzten Anzahl von Personen, die sämtlich dem Datenschutz verpflichtet sind, zugänglich. Wir setzen außerdem geeignete Mittel ein, um die Übermittlung sensibler personenbezogener Daten von Ihrem Computer an die Computer von Cigna abzusichern. Wenn Sie sensible personenbezogene Daten wie z. B. Kreditkarteninformationen an uns übermitteln, nutzen wir dafür ausschließlich sichere Verbindungen zu unseren Servern. Alle von Ihnen übermittelten Angaben zu Kreditkartenkonten werden mittels SSL-(Secure Socket Layer-)Technologie von Ihrem Browser an unsere Server übertragen.

    25. Die Mitarbeiter, Beauftragten und Vertragspartner von Cigna, die Zugang zu personenbezogenen Daten besitzen, sind im Sinne dieser Datenschutzerklärung dem Schutz dieser Daten verpflichtet und dürfen diese Daten ausschließlich zur Ausführung der von Cigna in Auftrag gegebenen Leistungen verwenden. Diese Personen sind an die Datenschutzverpflichtung gebunden und können mit Disziplinarmaßnahmen bis hin zu Kündigung und strafrechtlicher Verfolgung, belegt werden, wenn Sie diese Verpflichtung verletzen.

    26. Cigna erfasst nur solche personenbezogenen Daten, die für den betreffenden Verwendungszweck relevant sind. Wenngleich wir angemessene Schritte unternehmen, die von uns gespeicherten Daten zu überprüfen und zu aktualisieren, um deren Korrektheit, Vollständigkeit und Aktualität zu gewährleisten, sind wir darauf angewiesen, dass Sie Ihre personenbezogenen Daten erforderlichenfalls aktualisieren oder berichtigen.

    27. Wenn Sie Fragen zu den personenbezogenen identifizierbaren Daten haben, die Cigna von Ihnen gespeichert hat oder sachliche Fehler in diesen Daten berichtigen möchten, treten Sie bitte mit uns in Kontakt. Die Kontaktdaten finden Sie auf der rechten Seite dieser Webseite.

    28. Wir werden Sorge dafür tragen, dass Ihre personenbezogenen Daten, die sich in unserem Besitz oder unter unserer Kontrolle befinden, vernichtet und/oder anonymisiert werden, sobald Grund zur Annahme besteht, dass (i) dem Zweck, für den diese personenbezogenen Daten eingeholt wurden, durch deren Aufbewahrung nicht mehr gedient wird und (ii) die Aufbewahrung dieser Daten für andere rechtliche oder geschäftliche Zwecke nicht mehr notwendig ist.

    29. Die von uns erfassten Angaben werden nur für solche Zwecke verwendet, die mit dieser Datenschutzerklärung vereinbar sind. Falls wir Sie bitten, Ihre personenbezogenen Daten für andere als die in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecke verwenden zu dürfen, werden wir Sie zuvor in angemessener Weise darüber informieren und falls erforderlich, in Einklang mit geltendem Datenschutzrecht, Ihre Einwilligung einholen. Wir werden Ihre sensiblen personenbezogenen Daten nicht zu anderen als den in dieser Datenschutzerklärung genannten Zwecken verwenden, ohne vorab Ihre Einwilligung einzuholen oder wenn das maßgebliche Recht uns gestattet, dies ohne Ihre Einwilligung zu tun.

    30. Der Zugriff auf die App „Sicher reisen“ ermöglicht es Ihnen, einige Informationen für zusätzliche Sicherheit hochzuladen und aktuell veröffentliche Reisewarnungen einzusehen. Die auf die App „Sicher reisen“ hochgeladenen Informationen werden auf den Servern von Maxwell Lucas Consulting Ltd (Maxwell Lucas) gespeichert, dem Daten-Controller für solche Informationen gemäß dem Datenschutzgesetz von 1998. Alle personenbezogenen Daten, die Sie bei Verwendung der App „Sicher reisen“ (Safe Travel App) zur Verfügung stellen, werden in Übereinstimmung mit den Datenschutzrichtlinien von Maxwell Lucas verwendet, die Sie unter http://travelguardian.info/privacy-policy/ einsehen können.

    E.  Was ist, wenn ich meine Einwilligung zu den personenbezogenen Daten, die sich im Besitz von Cigna befinden, abrufen, korrigieren oder zurückziehen möchte?

    31. Treten Sie hierzu mit uns in Kontakt. Die Kontaktdaten finden Sie im nebenstehenden Kasten rechts auf dieser Seite. Bitte senden Sie uns personenbezogene Daten nur dann per E-Mail, wenn dies über eine gesicherte Verbindung erfolgt. Unsere Geschäftsbedingungen verbieten es, personenbezogene Daten über ungesicherte E-Mail-Verbindungen zu übermitteln1.

    F.  Was ist mit den Links auf Ihrer Seite? Sind diese sicher?

    32. Wir können nicht garantieren, dass diese Seiten sicher sind, da wir nicht alle Seiten, die mit unserer Seite verlinkt sind, besitzen bzw. diese beeinflussen können. Aus diesem Grunde können wir für die Datenschutzpolitik der betreffenden Seiten keine Haftung übernehmen. Wenn Sie dem Link zur Website eines Unternehmens folgen, das zu keiner Unternehmensgesellschaft von Cigna gehört, empfehlen wir Ihnen dringend, die Datenschutzerklärungen der von Ihnen besuchten Websites zu lesen, nachdem Sie unsere Seite verlassen haben.

    G.  Ich bin zu einer anderen Versicherung gewechselt. Was passiert mit meinen personenbezogenen Daten, die bei Ihnen hinterlegt sind?

    33. Wir werden Ihre Daten weiterhin mit derselben Achtung und Vertraulichkeit behandeln wie die Daten aller unserer geschätzten Kunden. Unter Einhaltung der Datenschutzgesetze werden wir Ihre Daten nicht länger als nötig aufbewahren.

    H. Durchsetzung und Einhaltung dieser Datenschutzerklärung

    34. Wir nehmen unsere Datenschutzerklärung sehr ernst und überprüfen regelmäßig, ob diese bei uns eingehalten wird. Falls Sie Fragen oder Bedenken hinsichtlich dieser Datenschutzerklärung haben, oder falls Sie der Ansicht sind, dass wir Ihre personenbezogenen Daten nicht im Sinne dieser Datenschutzerklärung oder geltendem Datenschutzrecht verwendet haben, kontaktieren Sie uns bitte unter:

    Cigna Global Health Options

    Legal & Compliance

    The Grosvenor Building

    72 Gordon Street

    Glasgow

    Schottland

    G13RS

    Bitte beachten Sie, dass E-Mail-Nachrichten während der Übertragung von anderen Internetnutzern eingesehen werden können. Falls Sie uns personenbezogene Daten übermitteln wollen, rufen Sie uns bitte unter den auf dieser Seite angegebenen Telefonnummern an oder senden Sie uns eine E-Mail mit der Bitte um Kontaktaufnahme.

    Cigna genießt das Vertrauen von 90 Millionen Kunden auf der ganzen Welt. Treten Sie jetzt bei.

    DIE