Expat-Ressourcenzentrum

„Innovations in Health and Wellbeing“ (Innovationen im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden)

Neue Arbeitsstelle im Ausland? Wohnung, Familie und Schule sind geregelt – aber haben Sie auch an Ihre Gesundheit gedacht? Sie sollte auf Ihrer Aufgabenliste nicht an letzter Stelle stehen.

Lesen Sie unsere Tipps zur Erhaltung Ihrer Gesundheit und Ihres Wohlbefindens während Ihres Auslandsaufenthalts und erfahren Sie, wie technologische Innovationen Ihnen dabei helfen können.

  • Kein Problem mit der neuesten Technologie! Gesund zu bleiben, kann so einfach sein, wenn Sie sich dabei die heute verfügbare Fülle an Technologien und Geräten zunutze machen. Mit den heute erhältlichen Apps, Uhren, Geräten und Websites können Sie Ihren neuen Standort einprogrammieren und Ihre Fitnessergebnisse, Trainingseinheiten, Mahlzeiten und Ernährung verfolgen.
  • Testen Sie doch einmal unsere Cigna Apps – z. B. die Cigna Coach App, die Ihnen dabei hilft, mehr zu trainieren, sich gesünder zu ernähren, besser zu schlafen, Stress abzubauen, abzunehmen oder einfach gesünder zu leben. Kunden von Cigna profitieren von einer Reihe zusätzlicher Apps, mit denen sie an jedem Ort der Welt die besten Krankenhäuser und medizinischen Fachkräfte ausfindig machen können.
  • Ihre Ernährung wird sich ändern! Der Umzug in ein neues Land bedeutet fremde Supermärkte, fremde Restaurants und eine fremde lokale Küche. Unter Umständen werden Sie sogar Probleme haben, einige Ihrer Lieblingsspeisen zu finden. Versuchen Sie, vor Ort erzeugte, saisonale Nahrungsmittel zu probieren, denn sie sind die frischeste, gesündeste Option!
  • Wie wäre es mit einem Smoothie? Ein Smoothie aus frischem Obst und Gemüse kann eine hervorragende, einfache Methode sein, um Ihre empfohlenen 5 Portionen pro Tag zu erreichen. Die neuesten Smoothie-Mixer bieten Ihnen zahlreiche Optionen (mit oder ohne Fruchtmark?) und Rezeptideen. Probieren Sie neue Kombinationen als schnelles Frühstück oder Zwischenmahlzeit aus.
  • Achten Sie auf Ihre psychische Gesundheit! Ihr Wohlbefinden hängt wesentlich vom richtigen persönlichen Gleichgewicht aus Arbeitsleben und Privatleben ab. Der Druck, der in manchen Ländern aufgrund einer immer anspruchsvolleren Arbeitskultur auf unzähligen Menschen lastet, bedeutet ein immenses Problem in Bezug auf ihre psychische Gesundheit. Wer zu viel und zu lang arbeitet, riskiert eine übermäßige persönliche Belastung, die gesundheitsschädlich sein kann. Deshalb ist es wichtig, dass Sie die anderen Aspekte Ihres Lebens nicht vernachlässigen. Sie brauchen keine eigene virtuelle Entspannungskabine – entspannen und meditieren Sie einfach zuhause mithilfe einiger stets verfügbarer Online-Tools.
  • Denken Sie an das Klima in Ihrem neuen Land und vergessen Sie nicht, geeignete Kleidung einzupacken! Ein plötzlicher Wechsel von heißem, trockenem Wetter zu einer kalten, nassen Witterung kann ein Schock für den Körper sein und sogar Ihren Atemtrakt beeinträchtigen.
  • Wenn Sie von einem EU-Land in ein anderes umziehen, kann eine EHIC-Karte (Europäische Krankenversicherungskarte) kurzfristigen Versicherungsschutz für Notfallbehandlungen liefern, bis Sie eine Krankenversicherung im Rahmen des örtlichen Gesundheitssystems in die Wege geleitet haben.  Die Karte kann online beantragt werden.

Weitere Einzelheiten dazu, wie Sie im Ausland gesund bleiben, finden Sie in unserem Leitfaden. 

 

Veranstaltung „Innovations in Health and Wellbeing“

Cigna hat am 25 Januar 2017 sein erstes „Innovations in Health and Wellbeing“ (Innovationen im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden) Event veranstaltet. Der Veranstaltungsort war London – hier lebt eine der größten Expat-Communities der Welt (allein in London leben heute mehr als 3 Millionen Einwanderer) und die Stadt gilt als der Wohnort schlechthin für global mobile Erwerbstätige. 

Das Motto der Veranstaltung lautete „Im Ausland gesund bleiben“ mit Schwerpunkt auf den Technologien und Innovationen, die dabei helfen können.

In Kooperation mit InterNations, der größten Online-Community für Expats, luden wir in London lebende InterNations-Mitglieder zu der exklusiven Networking-Veranstaltung ein, wo sie die Gelegenheit erhielten, ihr Expat-Netzwerk zu erweitern.  Die Teilnehmer erwartete ein vielseitiges Programm, beispielsweise eine Probesitzung in der virtuellen Entspannungskabine, das Cigna „Smoothie-Bike“ (auf dem man beim Radfahren gleichzeitig seinen gesunden Lieblings-Smoothie mixen kann) sowie ein Gastbeitrag von Apple über die Health-Apps der Apple Watch Series 2.

Cigna plant bereits weitere Veranstaltungen zum Thema „Innovations in Health and Wellbeing“!

Einige Fotos von der letzten Cigna Global Veranstaltung zum Thema Gesundheit und Wohlbefinden

 

Hochwertige internationale Krankenversicherung von Cigna

Angebot einholen